Dein Coach

Sebastian Finis ist Auswahltrainer des Landeskaders des Berliner Basketball Verbandes. Mit den größten Talenten der Jahrgänge 2002 und 2003 trainiert er dessen basketballspezifische Athletik. Gleichermaßen puscht er die Spieler der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) von DBV Charlottenburg, RSV Stahnsdorf und TuS Lichterfelde zu Höchstleistungen.

Neben seiner Tätigkeit als „Strength & Conditioning Coach“ arbeitet Finis als Personal Trainer und Rückenschullehrer. Sowohl ambitionierte Basketball-Mannschaften als auch Athleten in der 1-zu-1-Betreuung bringt er auf Kurs. 

Des Weiteren ist Finis aus Leidenschaft zum orangefarbenen Leder als Basketball-Journalist aktiv. Als Autor von „FIVE“ schreibt er jeden Monat Artikel über die Spieler der Beko BBL, Euroleague und Nationalmannschaft. Und als Podcaster unterhält er die Fans von ALBA BERLIN im „Vogelfunk“.

 

Qualifikationen:

  • DIPLOM DER SPORTWISSENSCHAFTEN von der Deutschen Sporthochschule Köln (Hochschulstudium 2002-2006)
  • Zertifikat über das ergänzende Studienmodul EUROPÄISCHE SPORTSTUDIEN von der Deutschen Sporthochschule Köln (2007)
  • FITNESSTRAINER-A-LIZENZ mit ärztlicher Prüfung (Gym Force Fitness Academy, 2010)
  • PERSONAL-TRAINER-ZERTIFIKAT (all sports one academy, 2012)
  • RÜCKENSCHULLEHRER-LIZENZ nach den Richtlinien der Konföderation der deutschen Rückenschulen (Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V., 2012)
  • ATHLETIKTRAINER-LIZENZ (BSA-Akademie, 2015)

 

Referenzen:

  • Referent der Trainerfortbildung „Athletiktraining“ des Berliner Basketball Verbands 2016
  • Athletiktrainer beim DBB-Leistungscamp in Kienbaum 2016 (Jahrgang 2001)
  • Athletiktrainer beim DBB-Leistungcamp in Bad Blankenburg 2015 (Jahrgang 2001)
  • Athletiktrainer der Auswahlmannschaft des Berliner Basketball Verbands (Jahrgang 2003)
  • Athletiktrainer der AB Baskets (NBBL/U19; Kooperationsmannschaft des DBV Charlottenburg, TuS Lichterfelde und RSV Stahnsdorf)